Flowserve

GSL

Nicht kontaktierende, drehrichtungsunabhängige Backup-Dichtung

Merkmale:

- Backup-Dichtungen gemäß API 682 Anordnung 2, Typ A

- gasgeschmierte Backup-Dichtung für leichte Kohlenwasserstoffe - nicht kontaktierende Wavy-Face-Technologie bietet langfristig zuverlässige Leistung ohne Bedarf eines Versorgungssystems mit hohem Wartungsaufwand

- im Normalbetrieb weitgehend emissionsfrei unter Verwendung einer Stickstoffspülung

- übernimmt beim Ausfall der Primärdichtung den vollen Abdichtdruck

- erhältlich für Einzeldichtungsanwendungen im Gasbereich, wie vertikale Sumpfpumpen oder Spezialpumpen

Andere Konfigurationen:

GSD

- kontaktierende Backup-Dichtung für die Umrüstung bestehender flüssigkeitsgeschmierter, außenliegender Dichtungen

GSL

- Öl und Gas

- Chemische Industrie

GSL

Einsatzgrenzen:

Druck: bis 41,4 bar (600 psi)

Temperatur: -40 bis 204 °C (400 °F)

Geschwindigkeit: 1,5 bis 30,5 m/s (5 bis 100 fps)

Wellendurchmesser: 20,6 bis 152 mm (0.813 bis 6.000 inch)

GSL