Valtek

Valtek CS

Das High-Performance Cold Box Regelventil, im "Top Entry Design", besticht durch seine modulare Bauweise.

DIN: PN 40

ASME: Class 300

Das Valtek CS Regelventil mit dem pneumatischen Membranantrieb FlowAct ist ein "Hochleistungsventil" für den Einsatz in Tieftemperaturanwendungen bis -200 °C.

Vorteile
• Modulares Design
• Top Entry Ausführung
• Hohe kvs-Werte
• Standardisierte lärmmindernde Einbauten
• Direktanbau von Zubehör (keine Verrohrung)

Zulassungen
• DGRL (Baumusterprüfung Modul B+D in Vorbereitung)
• ATEX
• SIL
• TA-Luft (VDI 2440) / DIN EN ISO 15848-1
• Maschinenrichtlinie
• TR CU 010/2011 (auf Anfrage)
• CSA (auf Anfrage)

Valtek CS

Tieftemperaturanwendungen bis -200 °C

Valtek CS

DIN / ASME
• Nennweiten: DN 15 - 200   /  0.5" - 8"
• Nenndruck: PN 40  /  Class 300
• Temp. Bereich: -200 bis +220°C
• Gehäusedesign: Durchgangs-Ventil
• Werkstoff: 1.4408 / A351 CF8M
• kvs / cv: 0,16 - 450  / 0,18 - 520
• Gehäuseanschluss: Schweißenden
• Aufsatz: Top Enty Cold Box Aufsatz
• Option für Lärmminderung und Kavitation: Lochkegel
• Antrieb: Pneumatischer Mehrfedern Antrieb "FlowAct"