Valtek

Mark 100

Das High-Performance Regelventil ist speziell entwickelt für sehr hohe cv-Werte. Lärmmindere Einbauten und kundenspezifischen Sonderlösungen sind auch hier Teil des Produktumfanges.

ASME: Class 150 - 600

Das Mark 100  Regelventil ist zusammen mit dem Kolbenantrieb ein "Hochleistungsventil" und speziell entwickelt für sehr hohe cv-Werte. Zusätzlich stehen Einbauten für hohe Differenzdrücke und Lärmminderung zur Verfügung.

 Vorteile
• Modulares Design
• Kompakte und robuste Ausführung
• Sehr hohe kvs-Werte
• Einbauten zum Abbau hoher Differenzdrücke
• Große Variantenvielfalt
• Kundenspezifische Sonderlösungen

Zulassungen
• DGRL (Modul H)
• ATEX
• TA-Luft (VDI 2440 / DIN EN ISO 15848-1)
• Aramco
• Achilles
• Norsok

Mark 100

Mark 100

• ANSI (DIN auf Anfrage)
• Nennweiten: 6" - 30" (über 16" auf Anfrage)
• Nenndruck: Class 150 - 600 (über Cl 600 auf Anfrage)
• Temp. Bereich: -100 bis +580 °C (über +580 °C auf Anfrage)
• Gehäusedesign: Durchgangs-Ventil
• Werkstoffe: Stahl, Edelstahl, Sondermaterialien: Duplex, Monel, Hastelloy, ...
• cv: 183 - 3021
• Gehäuseanschluss: Flanschanschluss, Schweißenden
• Aufsatzvarianten: Standard-, Verlängerter- Aufsatz
• Optionen für Lärmminderung und Kavitation: MegaStream / ChannelStream / CavControl / TigerTooth / Stealth
• Antriebe: Kolbenantrieb VL - Serie, Elektrische Drehantriebe