Flowserve

FlowPro

Das High-Performance Regelventil, das speziell für den Mitteldruckbereich konstruiert wurde, steht zur Verfügung als Standardventil bis hin zur kundenspezifischen Sonderlösung und besticht durch seine modulare und robuste Bauweise.

DIN: PN 63 - 160

ASME: Class 600

Das FlowPro Regelventil ist zusammen mit dem pneumatischen Membranantrieb FlowAct ein "Hochleistungsventil" für eine große Anzahl von Anwendungen.

Vorteile
• Modulares Design
• Kompakte Ausführung
• Standardisierte lärmmindernde Einbauten
• Große Variantenvielfalt

Zulassungen
• DGRL (Modul H)
• ATEX
• SIL
• TA-Luft (VDI 2440 und DIN EN ISO 15848-1)
• DNV Type Approval (for classification of ships)

FlowPro

FlowPro

DIN / ANSI
• Nennweiten: DN 25 - 300   /  1" - 12"
• Nenndruck: PN 63 - 160  /  Class 600
• Temp. Bereich: -200 bis +538 °C
• Gehäusedesign: Durchgangs- / Eck- / 3-Wege Ventil
• Werkstoffe: Stahl, Edelstahl, Sondermaterialien: Duplex, Monel, Hastelloy, ...
• kvs / cv: 0,16 - 1600  / 0,18 - 1850
• Gehäuseanschluss: Flanschanschluss, Schweißenden
• Aufsatzvarianten: Standard-, Verlängerter-, Faltenbalg-, Tieftemperatur-Aufsatz
• Optionen für Lärmminderung und Kavitation: Lochkegel, RLS (mehrstufiger Lochkegel), SilentPack, MultiStream
• Antriebe: Pneumatischer Mehrfedern Antrieb "FlowAct", Elektrische Linear- und Drehantriebe