Atomac

AtoPro

Die AtoPro Edelstahl und Ausgekleidete Kugelhahn- Probenentnahmesysteme breite Ihnen eine breite Palette an Möglichkeiten zur Probenentnahme.

Die AtoPro Probenentnahmesysteme werden mit der neuesten Technologie entwickelt und hergestellt und bieten Ihnen eine breite Palette an Möglichkeiten zur Probenentnahme. Dies kann eine schnelle Probenentnahme bis hin zur Probenentnahme mit Schutzkasten - oder sogar bis hin zur Hochsicherheitsprobenentnahme mit Schutzkasten aus rostfreiem Stahl in Verbindung mit integrierten Entgiftungsfiltern zum Schutz der Umwelt sein.

Die Flaschenanschlussgewinde können in fast allen gängigen Standards hergestellt werden; Heizmäntel sowie abgewinkelte Verbindungsstücke sind erhältlich. Aufgrund der Verwendung von Probenentnahme-Hähnen aus Edelstahl oder EN-GJS-400-18U-LT, PFA* (FDA zugelassen) ausgekleidet, sind beide Modelle für Rein-Raum Anwendungsbereiche geeignet

AtoPro

Papier & Zellstoff Industrie

Abwasser

Agra Industrie

Base Chemical

Petrochemische

Kunstdünger

Chlorchemie

Pharmazeutische Industrie

Kernenergie

AtoPro

Gehäuse Material:

- Sphäroguss / EN-JS1049

- Edelstahl / 1.4408

Auskleidung:

- PFA

- elektrisch leitfähiges PFA

Nennweite:

DIN: DN 25 - DN 80 / PN16

Einsatzbedingungen:

Maximale Einsatztemperatur 200°C

Betriebsdruck gemäß atomac Druck-Temperatur Diagramm (siehe Register "Dokumente" unter "Weitere Dokumente")

Andere Druck-Temperatur- Varianten auf Anfrage

Normen:

- DIN EN 558

- DIN EN 1092

- DIN EN ISO 5211

- API 598

- DIN EN 12266

- API 6D

- TRCU

- PED 2014_68_EU

- DIN EN ISO 9001