LOH, LPH, KPH - Flüssigkeitsring-Kompressoren
SIHI

Flüssigkeitsring-Kompressoren werden eingesetzt, um Gase von niedrigen Drücken auf höhere Drücke zu verdichten. Verdichtet werden fast alle Gase, die auch mit Staub und Flüssigkeiten beladen sein können. Durch den intensiven Kontakt des Fördergases mit der Betriebsflüssigkeit erfolgt bei der Verdichtung nur eine geringe Temperaturerhöhung des Fördergases, so dass von einer nahezu isothermischen Verdichtung gesprochen werden kann.